17 09 2021 – Die stärkste Frau der Welt und ihr Mann -Puppentheaterfestival Elbe-Elste

 

 

Dieses Jahr die Große Eröffnung vom Puppentheaterfestival:
Die stärkste Frau der Welt und ihr Mann!

Als Sandwina war sie die stärkste Frau der Welt und stand mit ihren männlichen Kollegen im leidenschaftlichen Wettstreit um diesen Titel. Ihr Mann, Max Heimann, war ihr liebster Spielball, den sie einarmig über ihren Kopf stemmte.
Doch verbog sie auch Eisenstangen, war eine unbesiegte Meisterin im Ringen, und war stärker als vier Pferde.
Als Ikone der weiblichen Kraft kämpfte sie als Sufragette ums Wahlrecht der Frauen. Später betrieb sie ein Bar- und Grill-Restaurant in den USA, wo sie immer noch Kunststücke zum Besten gab.

Voller Bewunderung und als Hommage an diese starke und kraftvolle Künstlerin, haben wir einen komischen Walkact entwickelt, als Kraftfrau mit ihrem Mann.
Es fliegen (falsche) Stahlkugeln, wir zerbrechen (echte) Glasflaschen, und über alldem wird Max Heimann in der Luft herumgewirbelt.

Ein akrobatischer Comedy-Walkact für drinnen und draussen.

Spiel:
Sandwina – Jana Korb
Max Heimann – Anja Gessenhardt
außerdem: Prof.Dr.F. Steampunk Feuershow

Die stärkste Frau der Welt und ihr Mann
17 09 2021
Puppentheaterfestival Elbe-Elster